WERTvolle Gedanken

Mein Geburtstag. Ein kleine, gemütliche Familienrunde beim Kuchenessen. Die Kinder spielen im Kinderzimmer und kommen angelaufen: „Mama, Mama wir wollen baden.“ Ich denke: „Klar. Kein Problem.“ Meine Schwester sagt: „Nein.“
Große Enttäuschung bei den Kindern. Meine Tochter fängt bitterlich an zu weinen. Die große Cousine fragt: „Warum nicht, Mama?“
„Weil,… (Stille) …ich will das jetzt einfach nicht.“
Ein ganz typischer Konflikt, der in jedem Erziehungsalltag in unterschiedlicher Form vorkommt. Das Kind wünscht etwas oder tut etwas, das ich … Weiterlesen

Weiterlesen

Gedicht über Corona

(Bildnachweis: ©Susann)

Corona Ist es wirklich nur einen Gesundheitskrise? Ist Corona alles was jetzt von Bedeutung ist? Oder zeigt Corona viel mehr, dass wir so vieles, das wir bisher geglaubt haben zu wissen auch ganz anders sein kann.
Es ist nicht nur wichtig zu erkennen was Fakten sind, ob sie wahr sind, übertrieben, untertrieben oder falsch bewertet werden. Es ist vor allem wichtig wie geht es den Menschen, was belastet sie, was bedrückt sie, was wünschen sie sich … Weiterlesen

Weiterlesen

Eine kurze Einführung in die Systemische Selbstintegration nach Langlotz

Dr. phil. Philipp Kutzelmann

Einleitung: Eine systemische Therapie für das innere System des Menschen

Die Systemische Selbstintegration nach Langlotz ist ein lösungsorientiertes Kurzzeitverfahren, das Elemente aus den systemischen Aufstellungen, der Gestalttherapie und verschiedenen Abgrenzungs- und Ablösungsrituale kombiniert, um die Autonomieentwicklung des Klienten zu unterstützen und um mehr Selbstbestimmung zu initiieren.
Im Kern der Methode liegt die Beobachtung, dass jeder Mensch stets in zwei grundlegende Beziehungen eingebettet ist: Die Beziehung zu seiner Außenwelt und seine Beziehung zu sich SelbstWeiterlesen

Weiterlesen

Achtsame Faszientherapie und Haltungsschulung – CrossPhysio

In meiner physiotherapeutischen Praxis in München Bogenhausen kombiniere ich mein über Jahrzehnte gesammeltes Wissen asiatischer Heil- und Bewegungsmethoden mit fundierter westlicher Medizin.

Nach über 10 Jahren traditioneller Ausbildung in Achtsamkeit auf Körper und Geist, in Bewegungskünsten, wie Kung Fu, Tai Chi und Qi Gong, in Meditation und Buddhismus durch Ajahn Lao Vongvilay, ehemaliger Mönch aus Thailand, entwickelte ich meine ganz eigene Methodik Probleme in der Physiotherapie, wie Rücken-, Knie- und Schulterschmerzen erfolgreich zu lösen.

Im Geiste von Jugend … Weiterlesen

Weiterlesen

Corona: Virus-Angst und ökologische Generationengerechtigkeit

von Götz-Dietrich Opitz (c), 14.07.2020 (92.972 Zeichen)

Abstract:

Der Artikel vergleicht die Corona-Krise in Deutschland 2020 mit der Spanischen Grippe 1919, der Asiatischen Grippe 1958 und der Hongkong-Grippe 1969. Während die damalige Reaktion der Politik auf diese Pandemien, von denen mehr Junge als Alte betroffen waren, als „empathielos“ beschrieben wurde, wird für 2020 infolge des demografischen Wandels eine gestiegene Empathie zwischen der politischen Klasse und den mit größerer Wahlmacht ausgestatteten, älteren Generationen festgestellt, die generell ängstlicher sind. Sie Weiterlesen

Weiterlesen

Heilpädagogik

Die Hexe Krawummel und das Problem mit der Corona und dem Covid….

Die Hexe Krawummel hat einen riesigen Fehler gemacht… sie hat was gezaubert und dabei sind ihr die lästigen und wirklich giftigen Viren, die Corona und der Covid, einfach abgehauen… sie sucht sie, aber kann sie nicht mehr finden, deswegen bittet Sie den Zauberer Herrn von Zirbelstein um Hilfe…..ein Video für Kinder, welches das Händewaschen erklärt aus der heilpädagogischen Praxis in Oberau, daher auch auf bayrisch 😉… Weiterlesen

Weiterlesen

Leserbrief: SZ-Faktencheck vom 19.05.2020

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe SZ-Redaktion,

in der Online-Ausgabe der Süddeutschen vom Di 19.05.20 unterzog die SZ-Wissensredaktion den „verbreitetsten Aussagen der Skeptiker“ in der Corona-Krise einen „Faktencheck“. Dieser reiht 10 „unwahre Behauptungen vermeintlicher Experten“ über die von Bund und Ländern getroffenen „Infektionsschutzmaßnahmen“ auf. Darunter befänden sich „Lügen, unzulässige Verkürzungen und Simplifizierungen, falsche Schlussfolgerungen aus richtigen Tatsachen – und manchmal wohl auch nur Missverständnisse“. Die SZ erhebt den Anspruch, diese mit „wissenschaftlich belegten“ „Fakten“ zu „entlarven“.

Laut Duden … Weiterlesen

Weiterlesen

Leserbrief: SZ-Graphik auf S.1, eingebettet in „Streit um Konjunkturhilfen entbrennt“

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe SZ-Redaktion,

in der Printausgabe der Süddeutschen vom Di 21.04.20 erschien, wie in vielen vorherigen Ausgaben der vergangenen Wochen auch, eine Grafik, die die Zahl der mit dem Corona-Virus Infizierten wiedergibt. Ihre orange-farbige Kurve verläuft extrem steil nach oben.

Die Kurve gibt an ihrem Höhepunkt die Gesamtzahl der in Deutschland Infizierten seit Ausbruch der Epidemie an, schließt also alle in der Vergangenheit Infizierten mit ein. Darüber hinaus wird sie nicht mit den Genesenen … Weiterlesen

Weiterlesen

Yoga für mehr Balance

Gerade in schweren Zeiten, fällt es oft schwer abzuschalten. Die Corona-Krise schränkt uns alle im Alltag ein, wir verbringen viel Zeit zu Hause. Wie wir über den Weg des Yoga lernen, Inseln der Ruhe zu finden, bei uns zu sein und zu spüren, welche Gedanken und Ängste uns in Stress bringen und wie wir das verändern können, schildert die erfahrene Yoga-Lehrerin und Physiotherapeutin Renate Gezzele.
Vielen Menschen ist gar nicht bewusst, unter welchem Leistungsdruck sie stehen. Das Streben … Weiterlesen

Weiterlesen